Mit den Mobilen Casinos verhält es sich zum Online Casino wie dieses zur landgestützten Version. Es eröffnet dir komplett neue Horizonte in der Welt des Online Glücksspiels. Warst du früher total hipp, wenn du in Online Casinos anstatt in gemauerten Spielhallen warst, brauchst du heutzutage ein Handy oder ein Smartphone, auf dem du zocken kannst. Diese neuen Möglichkeiten bringen das Glücksspiel noch näher an die Bevölkerung, weil du dein Lieblingscasino praktisch in der Hosentasche mit dir herumtragen kannst, und dort anfangen zu spielen, wo du gerade stehst.

Handy Casinos

Damit wir nicht wie die Schildkröten vor der Suppe sitzen, sondern alle über dasselbe sprechen, möchten wir einige Begriffe definieren. Das Wort "Handy" bedeutet im Englischen "handlich". Ein tragbares Telefon heißt auf Englisch "mobile". Zweitens werden wir hier die Begriffe Handy und Smartphone miteinander vermischen. Natürlich weißt du, dass ein Handy mit der Software des Herstellers funktioniert, während ein Smartphone mit einem externen Betriebssystem bespielt werden kann. iPads und iPhones sind Smartphones von Apple, daneben gibt es den Hersteller Blackberry, dessen Geräte vornehmlich mit Android laufen, oder du kaufst dir ein Smartphone mit Windows 7 Mobile, Windows 8, oder Sonstiges. Du musst bei jedem Handy Casino darauf achten, dass sie Spiele anbieten, die mit deinem Betriebssystem funktionieren. Es ist natürlich für den Fluss der Spiele nicht schlecht, wenn du über ein neueres Modell verfügst, aber das ist keine Grundvoraussetzung, dass du auf deinem Gerät zocken kannst.

Handy Casino Spiele

Die Tendenz ist von dem jeweiligen Betriebssystem unabhängig. Immer mehr Online Casinos eröffnen eine Handy-Ecke,sogenannte Handy Casinos, wie es das Golden Riviera auch anbietet, in denen du immer mehr Spiele angeboten bekommst. Bis jetzt ist in Handy Casinos leider nur eine begrenzte Spieleauswahl verfügbar. Du kannst es ungefähr mit den Einschränkungen vergleichen, die du hast, wenn du nicht die Downloadvariante der Online Casinos wählst, sondern die Instant-Version. Diese basiert auf Java oder Flash-Spiele, und genau das ist auch bei Handy-Betriebssystemen der Haken. Unter den verfügbaren Spielen sind je nach Online Casino alle Klassiker sowie einige sehr beliebte Schmuckstücke. Du kannst aber beruhigt auf diesen Zug aufspringen, denn erstens werden die Handys von Jahr zu Jahr besser, und zweitens will kein Online Casino, und da ist 888 Casino auch keine Ausnahme, auf dieses lukrative Geschäft verzichten und strebt von sich aus danach, ein möglichst breites Spektrum an Spielen anbieten zu können.

Unterwegs Zocken

Das Zocken auf deinem Handy funktioniert fast genauso, wie an deinem Computer. Bevor du das erste Mal in einem Handycasino loslegen kannst, musst du dich dort registrieren. Die Anmeldung selbst ist simpel und beginnt meistens mit dem QR-Code, der jedes Handycasino, wie das mobile Spin Palace charakterisiert. Falls du dich schon immer gefragt haben solltest, wie das funktioniert, hier eine kurze Erklärung. Die weißen und schwarzen Punkte des Quadrats codieren die Internetadresse des Casinos. Der Foto deines Handys speichert den Code, eine entsprechende Software gleicht ihn mit den Datenbanken im Netz ab, und öffnet die richtige Seite, ohne dass du die URL abtippen musst. Damit das Quadrat nicht falsch herum "gescannt" wird, ist lediglich an drei Ecken ein dicker, schwarzer Punkt. Somit ist die Richtung festgelegt. Bist du bereits in einem Online Casino wie dem Spin Palace Casino registriert, worin du nun auch unterwegs zocken möchtest, kannst du deinen vorhandenen Zugang nutzen.

Mitglieder des Beirates weisen darauf hin, dass Glücksspiel auf Handys die Dunkelziffer der Glücksspielgefährdeten steigen lässt, denn der Zugang ist so leicht wie nie zuvor. Insofern ist es Aufgabe der Casinos und des Staates, Ihre Spieler und Bürger zu maßvollem Umgang mit dieser Attraktion zu ermahnen. In allen Online und Handy Casinos sind beispielsweise Mindestalterskontrollen eingebaut.